Nach dem Konzert ist vor der Party. Die erste offizielle Late Night des FF präsentiert Sounds vom Feinsten. An den Plattentellern stehen der unverwüstliche Senior Cap und Smalltown Boy Goodman von den Copains Sauvages. Es wird spät. Es wird laut. Es wird getanzt.