Es gibt zwei gute Gründe, am FF bei Edu’s vorbei zu schauen (nebst den zahlreichen anderen Gründen natürlich): Nämlich „Haute Fondue“ oder die Kunst des Fondues. Da bekommt ihr 52 Fondue-Rezepte erklärt (und einige vorgerührt) welche dem gleichnamigen Buch entstammen. Soll niemand sagen, Marc würden die Ideen ausgehen. Der zweite, nicht minder attraktive, Grund ist das Konzert des wundervollen Silas im Rahmen von First Friday Acoustic. Fondue gibt’s ab 19h, Silas ab 20h. Und die zahlreichen anderen Gründe sind laut Marc: „Ingwerer aus Bern mit heissem Apfelsaft, dear beer aus Lyss, vielleicht ein Glässchen Wein zum Fondue  und viele neue Farben im Edus weil neue Kollektion auch schon zum Teil da. Lohnt sich also 4fach BOOM“.